In Asien sind Kräuterpflaster eine beliebte Gesundheitsvorsorge. Jetzt können Sie die beliebten Pflaster auch im Frauenhotel Revital kaufen und während Ihres Aufenthaltes auf dem Balcon du Jura anwenden – für eine noch intensivere Entgiftung und Entschlackung. Für die Anwendung zu Hause bestellen Sie die japanischen Kräuterpflaster einfach und bequem im Revital Shop.

Kenrico Kräuterpflaster haben eine positive Wirkung bei Erschöpfung, Müdigkeit und Stress und fördern einen tiefen, erholsamen Schlaf. Darüber hinaus sorgen sie für eine strahlende Haut. Kenrico ist der Weltmarktführer für Vitalpflaster und verwendet für seine Kräuterpflaster nur hochwertige Inhaltsstoffe pharmazeutischer Qualität. Ob sie wirken? Markus Klampfl, CEO der Vertriebsorganisation Gedoku GmbH, hat eine einfache Antwort auf diese Frage: «Nehmen Sie eine Knoblauchzehe und reiben Sie diese auf Ihre Fusssohlen. Nach einer Stunde macht sich aus Ihrem Mund Knoblauchgeruch bemerkbar. Nach dem gleichen Prinzip nehmen Ihre Fusssohlen die Wirkstoffe von Kenrico Kräuterpflastern auf und verteilen sie im Körper.»

Was versteht man unter einem Kräuterpflaster?

Kenrico Kräuterpflaster sind gefüllte Säckchen, die mit natürlichen Inhaltsstoffen gefüllt sind. Sie werden mit einem Fixierpflaster auf die Reflexzonen an den Füssen geklebt.

Wie funktionieren Kräuterpflaster?

Durch die Erwärmung der Fusssohlen mit Infrarotwärme beginnen die Füsse zu schwitzen. Der Schweiss aktiviert die Wirkstoffe aus dem Pflaster, und der Körper kann Abfallstoffe in das Pflaster abgeben.

Welches Unternehmen steckt hinter Kenrico?

Die Firma Kenrico Ltd. ist ein weltweit bekanntes pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Erforschung und Herstellung von Kräuterpflastern spezialisiert hat. Kenrico wurde 1985 gegründet und entwickelte seither in einem eigenen Labor mehr als 31 verschiedene Kräuterpflaster. Das Unternehmen verwendet nur die besten Kräuter und Zutaten und hat ein eigenes Verfahren entwickelt, um die wertvollen Substanzen zu erhalten. Die einzigartige Methode ist weltweit durch Patente geschützt.

Was unterscheidet Kenrico Kräuterpflaster von anderen Vitalpflastern?

Kenrico Kräuterpflaster besitzen im Vergleich zu herkömmlichen Bambus- oder Vitalpflastern einen hohen Anteil an Wassermelonen-Turmalin. Dadurch erreichen sie eine optimale Menge an Negativ-Ionen. Patentierte Verfahren zur Gewinnung von Baum- und Bambus-Essigpulver bilden die Basis für alle Rezepturen. Jede einzelne Sorte wurde für ein spezielles Anwendungsgebiet entwickelt und unterstützt Millionen von Menschen rund um den Globus bei ihrer körperlichen Gesundheit.

  • 30 Jahre Weltmarktführer für Vitalpflaster
  • 100 % kontrolliert biologische Pflanzenstoffe
  • Hypoallergene Fixierstreifen
  • Hochwertig vegane Inhaltsstoffe
  • Altes Kräuterwissen neu interpretiert

Wie werden Kenrico Kräuterpflaster angewendet?

Beginnen Sie jede Behandlung mit fünf TRMX-4 Kräuterpflastern. Danach verwenden Sie während 15 bis 25 Nächten gezielt die Sorte, mit der Sie Ihren Körper unterstützen möchten. Bei chronischen Beschwerden und zur Gewichtsabnahme können selbstverständlich auch mehr als fünf Packungen nacheinander verwendet werden. Jede Sorte besitzt eine eigene, patentierte Rezeptur und wird aus rein biologischen Zutaten hergestellt.

Am besten verwenden Sie Kenrico Kräuterpflaster über Nacht. Denn während der Nacht regenerieren sich der Körper und die Organe. Und werden bei der Ausscheidung optimal unterstützt. Je nach Belastung der beklebten Region verfärben sich die Kräuterpflaster bräunlich oder werden feucht. Zu Beginn ist eine sehr dunkle Verfärbung möglich. Das ändert sich aber im Laufe der Behandlung. «Weisse Pflaster», wie sie von manchen Billiganbietern angepriesen werden, sind aber nicht das Ziel, da der Körper täglich neue Stoffe aufnimmt und einlagert.

Der spezielle Geruch nach der Anwendung von Kenrico Kräuterpflastern ist völlig normal und sollte Sie nicht beunruhigen. Dieser Geruch stammt von den Giften und Schlacken, die mit Hilfe des Pflasters aus dem Körper herausgezogen wurden. Reinigen Sie Ihre Fusssohlen nach der Anwendung mit warmem Wasser und entsorgen Sie das gebrauchte Pflaster.

An den Füssen befinden sich 60 Akupunkturpunkte

60 der 360 Akupunkturpunkte des Körpers befinden sich an den Fusssohlen. Durch diese sensiblen Punkte können alle über die Meridiane verbundenen Drüsen, Körperteile und positiv beeinflusst werden.

Wie werden Kräuterpflaster angewendet?

  1. Ziehen Sie den grösseren Streifen des Fixierpflasters ab und packen Sie das Kräuterpflaster aus der Schutzfolie.
  2. Platzieren Sie das Kräuterpflaster mit der beschrifteten Seite auf der Mitte des vorbereiteten Fixierpflasters. Weisse Seite nach oben.
  3. Entfernen Sie den zweiten Streifen vom Fixierpflaster und verteilen Sie das Pulver durch leichtes Schütteln gleichmässig im Kräuterpflaster.
  4. Kleben Sie das Kräuterpflaster auf die Füsse.

Das weltweit grösste Angebot an Kräuterpflastern

TRMX-4 Kräuterpflaster
Detox, Relax, Recover
Entsäuerung, Regeneration, Reinigung, Schlaf

Cci Kräuterpflaster
Mit Grüntee (Gyokuro)
Cholesterinspiegel, Herz-Kreislaufsystem, Nerven

QU-1 Kräuterpflaster
Mit Mariendistel
Leber

WRX-2i Kräuterpflaster
Ginseng, Kelpalge, Konjakwurzel, Zimt
Blut, Bauchspeicheldrüse, Blut, Leber, Niere

TG-1i Kräuterpflaster
Mit Grapefruit
Gewichtsoptimierung

Mit Himbeere
Geburt, Menstruation, Wechseljahre

ZEO Kräuterpflaster
Mit Zeolith
Schwermetalle, antioxidative Eigenschaften

ABM Kräuterpflaster
Mit Agaricus Blazei Murill
Allergien, Immunsystem

Lexirin Kräuterpflaster
Mit Ashwagandha, Nattokinase
Verdauung, Zellschutz

Kenrico im Revital Shop bestellen.

Pascale Pilloud

Pascale Pilloud

2 Kommentare

  1. hallo Pascale
    komme mit meiner Tochter im November ins Revital. Habe vom Kräuterpflaster gelesen, nimmt mich sehr wunder wie das funktioniert.
    Also bis dann und Gruss
    Edith Gammenthaler
    Burgdorf

    Antworten
    • Das werde ich dir im November gerne im Büro erklären, wenn ihr bei uns im Revital seid. Ich wünsche dir bis dahin eine gute Zeit und sende dir liebe Grüsse aus dem Revital Büro. Pascale

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Revital macht süchtig!

Heidi Müri. 3. Besuch.

Entdecken Sie die einzigartigen Themenwochen im Revital

Bogenmeditation

Ohne Flow macht das, was wir tun, keinen Spass. Jede Aufgabe ist ein Kraftakt. In dieser Themenwoche lassen Sie sich auf einen Bewegungsablauf ein und gelangen so in einen Zustand, in dem alles «von allein geschieht». >>

Bogenschiessen

Sehnen Sie sich nach mehr Gelassenheit, Ruhe und Standfestigkeit? Machen Sie sich mit Sylke Zwicker auf den Bogenweg. Erfahren Sie mehr über sich, Ihre Haltung und Ihre Muster. Und geniessen Sie das befreiende Gefühl des Loslassens. >>

Erzengel

In dieser Woche führt Sie Elke Kirchner-Young auf eine Bewusstseinsebene, auf der Sie die Erzengel spüren, sehen und eine ganz eigene Verbindung zu ihnen aufbauen. Dadurch kann Heilung auf allen Ebenen geschehen. >>

Herz-Weisheit

«Wohin führt mich mein Herz und wie höre ich seine Botschaft?» Verbinden Sie sich mit der Weisheit Ihres Herzens und erforschen Sie mit Karla Besemyer Ihren Körper auf der emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. >>

Innere Heilerin

In jeder Frau steckt eine Heilerin. Sie hat die Fähigkeit, unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren und uns zu stärken. In den Meditationen von Elke Kirchner-Young lassen Sie lichte Energie durch Ihren Körper fliessen. >>

Jin Shin Jyutsu

Jin Shin Jyutsu ist eine uralte japanische Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie Qi. Der Körper erhält einen Impuls, der tief ins Körpersystem und in die allerfeinsten Bahnen vordringt und die Energie wieder frei fliessen lässt. >>

La nature et moi

Der Balcon du Jura und Yves Giround laden Sie dazu ein, die Natur neu zu erleben. Rund ums Revital gibt es zahllose Wanderwege. Inklusiv wunderschönem Apfenpanorama, frischer Bergluft und Zeit, die Natur wieder schätzen zu lernen.>>

Oriental Flow

Erleben Sie die fliessende Verbindung von Yoga und orientalischem Tanz und entdecken Sie eine neue Quelle für Freude, Selbstbewusstsein und Vitalität. Oriental Flow ist auch ein wirkungsvolles Becken- und Faszientraining. >>

Schutzengel

Seit Anbeginn Ihres Lebens werden Sie von Ihrem Schutzengel und anderen Engeln begleitet. In dieser Themenwoche erfahren Sie, wie Sie Ihre Engel um Hilfe bitten, mit Ihren Engeln meditieren und lichten Wesen begegnen. >>

Sing for joy

Singen unterstützt die inneren Prozesse und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Das kann die Heilung von seelischen und körperlichen Beschwerden positiv beeinflussen.>>

Urkraft

Die weibliche Urkraft ist heilsam, intuitiv und sensitiv. Jede Frau trägt sie in sich. In den letzten Jahrtausenden hat das männliche Prinzip dominiert. Das darf sich nun ändern. Feiern Sie mit Elke das Ritual der Spirale. >>

Yoga Mantra

Mantrasingen ist eine Meditationsform. Mantras werden rezitiert oder in Melodien gesungen. Sie helfen, zur Ruhe zu kommen und sich mit der eigenen Kraft zu verbinden. Darüber hinaus heben Mantras die Stimmung und öffnen das Herz. >>

Yoga Meditation

Moderne Menschen verpassen 80 % ihres Lebens, weil sie nicht präsent sind. Sie denken ständig über Probleme nach, die sie in diesem Moment gar nicht lösen können. Dagegen lässt sich etwas tun. Mit Yoga und Meditation. >>

Yoga Sensitivität

Spüren Sie viel? Sind Sie sensibel? Sind Sie manchmal mit sich und der Welt überfordert? Vielleicht sind Sie sensitiv! In dieser Themenwoche machen Sie erdende Yoga-Übungen und erforschen, was es heisst, sensitiv zu sein. >>