Qi Gong Atem- und Bewegungsmeditation im Revital

Qi Gong ist eine chinesische Atem- und Bewegungsmeditation. Sie gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qi Gong wurde bereits 200 v. Chr. praktiziert und harmonisiert die Lebensenergie «Qi».

Qi Gong besteht aus Atem-, Bewegungs- und Körperübungen. In China ist Qi Gong ein Volkssport, der jeden Morgen auf öffentlichen Plätzen und in Unternehmen praktiziert wird. Auch im Revital finden die Qi Gong Sessions am Morgen statt. Das Zusammenspiel zwischen körperlicher Betätigung und geistiger Meditation sorgt für einen perfekten Start in den neuen Tag.

Die Qi Gong Übungen, die Sie im Revital bei den morgendlichen Gruppenübungen lernen, können Sie zu Hause weiter machen. Auf Wunsch vieler Teilnehmerinnen haben wir mit unserem Qi Gong Lehrer Heli Haring zwei Videos mit Qi Gong Sessions aufgenommen. Eine kurze und eine lange. So können Sie sich die Übungen zu Hause nochmals in Ruhe anschauen.

Immer wieder heilsam!

Enrica Elsner, Zumikon, 10. Besuch

Diese Behandlungen könnten Sie auch interessieren

Detox Jentschura

Spezielle Produkte führen die für das Zellwachstum notwendigen Stoffe zu und fördern körperliche und mentale Vitalität. Basische Körperanwendungen führen zu schöner, weicher Haut.

Moving into Life

Durch Übungen, die Ihren Körper öffnen, erfahren Sie ein ganz neues Körpergefühl. Klang, Vibration und Bewegung lösen die Anspannungen in Ihrem Körper und geben ein neues Lebensgefühl.

Yin Yoga und Shakti Dance

Tanz in Verbindung mit Yoga ergibt die optimale Kombination Körper und Geist mit neuer Kraft und neuem Elan zu füllen.