Qi Gong Atem- und Bewegungsmeditation im Revital

Qi Gong ist eine chinesische Atem- und Bewegungsmeditation. Sie gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qi Gong wurde bereits 200 v. Chr. praktiziert und harmonisiert die Lebensenergie «Qi».

Qi Gong besteht aus Atem-, Bewegungs- und Körperübungen. In China ist Qi Gong ein Volkssport, der jeden Morgen auf öffentlichen Plätzen und in Unternehmen praktiziert wird. Auch im Revital finden die Qi Gong Sessions am Morgen statt. Das Zusammenspiel zwischen körperlicher Betätigung und geistiger Meditation sorgt für einen perfekten Start in den neuen Tag.

Die Qi Gong Übungen, die Sie im Revital bei den morgendlichen Gruppenübungen lernen, können Sie zu Hause weiter machen. Auf Wunsch vieler Teilnehmerinnen haben wir mit unserem Qi Gong Lehrer Heli Haring zwei Videos mit Qi Gong Sessions aufgenommen. Eine kurze und eine lange. So können Sie sich die Übungen zu Hause nochmals in Ruhe anschauen.

Immer wieder heilsam!

Enrica Elsner, Zumikon, 10. Besuch

Diese Therapien könnten Sie auch interessieren

Kosmetik

Bei allen Revital Themen- und Verwöhnwochen sind Bodypeeling, Gesichtskosmetik und Leberwickel inbegriffen. Zusätzlich können Sie viele weitere Kosmetikbehandlungen buchen.>>

Lomi Lomi

Lomi Lomi ist Teil der hawaiianischen Kräuterheilkunde. Die Massage wurde bei der Priesterweihe eingesetzt. Deshalb nennt man sie im Westen auch Lomi Lomi Tempelmassage.>>

Lymphdrainage

Lymphdrainage ist eine sanfte Massagetechnik, die Lymphstauungen im Gewebe beseitigt. Eine manuelle Lymphdrainage beruhigt und entspannt. Daneben regt sie das Immunsystem an.>>

Reiki

Reiki löst Blockaden und aktiviert die Heilung auf geistiger, körperlicher und seelischer Ebene. Die Energie fliesst in konzentrierter Form durch die Hände der Therapeutin.>>

Rolfing

Beim Rolfing üben die Therapeutinnen einen sanften Druck auf das Bindegewebe aus. Dadurch wird es länger und sorgt eine perfekte Körperhaltung. Auch Schmerzen verschwinden.>>

Shiatsu

Shiatsu ist eine japanische Massagetechnik. Shiatsu balanciert das Ungleichgewicht in den Akupunktur-Punkten und in den Meridianen aus und aktiviert die Lebensenergie Ki (chinesisch Qi).>>