Sing for joy – Themenwoche mit Bo Katzman

* Thême en allemand

Während der Themenwoche «sing for joy» mit Bo Katzman geniessen Sie alle Annehmlichkeiten einer klassischen Revital Verwöhnwoche. Daneben haben Sie die Möglichkeit, vor und nach dem Abendessen gemeinsam mit anderen Frauen zu singen.

Bo Katzman ist einer der bekanntesten und erfolgreichsten Schweizer Musiker und ein erfahrener Chorleiter. Für ihn ist klar: «Wer reden kann, kann auch singen». Dementsprechend macht er allen Frauen Mut, mehr zu singen: «Viele Frauen haben von Natur aus eine schöne Stimme und können singen. Aber leider trauen sich viele Frauen nicht.»

Singen hilft, bewusster im Hier und Jetzt zu leben: Wenn Sie singen, haben Sie gar keine Kapazität für düstere Gedanken. Das tut der Seele gut. Auch Frauen, die gestresst sind oder Kummer haben, sind beim Singen in einer anderen Welt – in der Welt der Musik. Singen wirkt wie eine Dusche. Danach fühlen Sie sich frisch und erholt.

Singen steigert das Wohlbefinden

Ob Sie alleine unter der Dusche singen oder mit Ihrem Chor ganze Konzerthallen füllen, spielt für die Teilnahme keine Rolle. Hauptsache, Sie singen gern. Auch Ihr Atmen profitiert: Mit der richtigen Technik atmen Sie auch in stressigen Situationen ruhiger und gelassener. Und das wirkt sich nachhaltig auf Ihre Ausstrahlung und Ihr Wohlbefinden aus.

Dieses Wohlbefinden ist Direktorin Pascale Pilloud besonders wichtig: «Für mich ist Singen eine von vielen Therapieformen auf dem Weg zu mehr Energie und zu mehr Lebensfreude. Wir wollen im Revital keine professionellen Sängerinnen ausbilden. Wir wollen den Teilnehmerinnen vielmehr zeigen, wie Klänge, Musik, Rhythmus und Takt das Leben positiv beeinflussen.»

Gospels, Spirituals und Volkslieder

Singen hat eine heilende Wirkung. Die Singabende mit Bo Katzman passen deshalb perfekt ins Therapieangebot des Revital und sorgen dafür, dass Sie sich noch besser entspannen und erholen können. Nutzen Sie diese Chance und lassen Sie während der Singwoche mit Bo Katzman alles heraus, was Sie innerlich blockiert oder traurig macht.

Bo Katzman bringt ein breites Repertoire an Gospels, Spirituals und Volksliedern mit ins Revital und geht gerne auf die Wünsche der Teilnehmerinnen ein. Wie es der Name «Sing for joy» bereits sagt, geht es in dieser Themenwoche in erster Linie um die Freude am Singen. «Jede Frau gibt, was sie kann». Bo Katzman wird niemanden kritisieren.

Privatstunden bei Bo Katzman

In der Regel lädt Bo Katzman vor dem Nachtessen und nach dem Nachtessen während jeweils 45 Minuten zum gemeinsamen Singen ein. Interessierte Frauen haben zusätzlich die Möglichkeit, tagsüber einzelne oder mehrere Privatstunden bei Bo Katzman zu buchen. Für leidenschaftliche Sängerinnen, eine gute Gelegenheit, professionelles Feedback einzuholen und in entspannter Atmosphäre an ihrer Stimme zu arbeiten.

Bo Katzman

Bo Katzman ist ein musikalisches Multitalent: Er ist Arrangeur, Chorleiter, Komponist, Musical-Darsteller, Musiker, Produzent, Sänger und Vocalcoach. Er hat 32 verschiedene CDs aufgenommen, die über ½ Million verkauft wurden. 13 davon haben Goldstatus erreicht. Über 1 Million Menschen haben allein in der Schweiz ein Konzert von Bo Katzman besucht.

Mit acht bekam Bo Katzman seine erste Gitarre und trat sogleich an Familienfeiern damit auf. Mit elf gründete er in der Pfadi seinen ersten Gospelchor. Nach der Matura studierte er am Konservatorium in Basel und schloss als dipl. Chorleiter und Gesangslehrer ab. 1985 gründete er den Chor «Katz Kids», der zu einem der grössten Kinderchöre in Europa wurde.

Später tourte er mit verschiedenen Formationen durch die Schweiz, gründete den grössten Gospelchor Europas und stand an der Seite von Marco Rima in den Musicals «Keep Cool» und «Die Patienten» auf der Bühne. Seine Nahtoderfahrung hat er im Bestseller «Zwei Minuten Ewigkeit» festgehalten. Auch sein zweites Buch «Du bist unsterblich» stürmte die Charts.

bokatzman.ch

Eine klassische Revital Verwöhnwoche mit Gesangsstunden und gemeinsamen Singen

Bei der Themenwoche «sing for joy» mit Bo Katzman sind die gleichen Leistungen inbegriffen wie bei einer klassischen Revital Verwöhnwoche:

  • 6 Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer
  • 4 Körpertherapien (wie Shiatsu, Orthobionomy®, Lymphdrainage, Fussreflexzonen-Massage, diverse Massagen, Reiki)
  • 3 kosmetische Behandlungen (intensive Gesichtsbehandlung mit Handpackung, Ganzkörperpeeling mit Rückenmassage, Aroma Leberwickel und Ohrenkerzen)
  • Welcome Apéro
  • Alle Getränke, Mahlzeiten und Zwischenverpflegungen
  • Aromabäder
  • Bio-Sauna
  • Hallenbad (im nahe gelegenen Grand Hotel)
  • Morgenübungen
  • Rahmen- / Abendprogramm
  • Parkplatz
  • Transfer vom und zum Bahnhof Yverdon-les-Bains (So und Sa)
  • Zusätzlich: Täglich Gesangsübungen und gemeinsames Singen (freiwillig)

à partir de CHF 2125.–

Egalement pour la 20ème fois : parfaitement traité, excellemment cuit et complètement récupéré.

Christine Tanner. 20ième séjour.

Ces semaines thématiques* pourraient également vous intéresser 

* Thèmes en allemand

Tanz des Lebens

Tanzen ist eine Form der Poesie und erweitert das Bewusstsein. Die Tanzwoche «Tanz des Lebens» ermöglicht Ihnen als Frau eine kreative Begegnung mit Ihrer Weiblichkeit.>>

Yin Yoga und Shakti Dance

Shakti Dance verbindet die kreativen Elemente des Tanzes auf poetische Art und Weise mit der Philosophie von Ying Yoga (Faszien-Yoga); einem besonders ruhigen Yoga-Stil.>>

Yoga & Selbstheilung

Bringen Sie Geist, Körper und Seele in Einklang und erfahren Sie während dieser Woche, wie Sie mehr Gelassenheit, mehr Gesundheit und mehr Vitalität in Ihr Leben holen.>>

Detox Jentschura

Moderne Ernährungsgewohnheiten fördern die Übersäuerung und damit verbundene Beschwerden. Anwendungen nach Peter Jentschura sorgen für neues Wohlbefinden.>>

Lebst du dein Potenzial?

Siehst du ein Problem, entsteht ein Problem. Siehst du eine Lösung, erscheint eine Lösung. So einfach und doch so genial! Entdecken Sie Ihr Potenzial – gestalten Sie Ihr Leben!>>

Entdecke deine Weisheit

Überwinden Sie alte Glaubenssätze und Muster: In dieser Themenwoche zeigt Ihnen Elke Kirchner-Young, wie Sie Ihre innere Weisheit finden und ihr vertrauen. Mit Abschlussritual.>>