Wer bin ich – Themenwoche mit Janine Fahrni

«Wer bist du, wenn dich niemand beobachtet?» Um diese Frage dreht sich alles während der Themenwoche «Wer bin ich?» mit Janine Fahrni. Die Woche ist weit mehr als nur ein Achtsamkeitstraining.

Die meisten Revital-Kundinnen kennen Janine Fahrni nicht persönlich. Dafür ihre Bilder umso besser. Denn die Werke der Künstlerin hängen im ganzen Hotel. Sie laden zum Geniessen, Verweilen und Sinnieren ein und sind das perfekte Achtsamkeitstraining. Denn für Janine Fahrni ist Achtsamkeit nicht mehr und nicht weniger als das bewusste Wahrnehmen des jetzigen Moments.

Lerne den bewussten Umgang mit dir selbst

Während der Themenwoche «Wer bin ich?» schenken Sie sich eine ganze Woche lang die volle Aufmerksamkeit. Sie lernen Ihre Achtsamkeit weiter auszubauen und erhalten von Janine Fahrni verschiedene Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Präsenz und Wahrnehmung weiter ausbauen und verbessern können. Sie erweitern Ihre Körperwahrnehmung und Ihr Sein mit Atemübungen, Bewegung, Entspannungstechniken, Mobilisation und Stretching.

Lebe achtsamer und bewusster

Leiden sie an Angstzuständen, Schlaflosigkeit oder Stress? Während der Themenwoche «Wer bin ich?» lernen Sie verschiedene Tools kennen, die Ihnen in vielen Lebenssituationen weiterhelfen. Bei den Gruppenübungen stehen Atem- und Entspannungstechniken sowie geführte Mediationen im Zentrum. Während den Einzelbehandlungen verwöhnt Sie Janine Fahrni mit Edelstein-Massagen und Stimmgabel-Therapien. «Wer bin ich», ist die perfekte Woche für alle Frauen, die ihr Leben achtsamer und bewusster gestalten wollen.

Das alles gehört zu Ihrer Themenwoche «Wer bin ich».

Bei der Themenwoche «Wer bin ich» mit Janine Fahrni sind die gleichen Leistungen inbegriffen wie bei einer klassischen Revital Verwöhnwoche:

  • 6 Übernachtungen
  • Körpertherapien à 50 Min. (wie Shiatsu, Ortho-Bionomy®, manuelle Lymphdrainage, Fussreflexologie, Reiki oder Körpermassage)
  • 3 kosmetische Behandlungen (intensive Gesichtsbehandlung mit Handpackung, Ganzkörperpeeling mit Rückenmassage, Aroma Leberwickel und Ohrenkerzen)
  • Welcome-Apéro, alle Mahlzeiten, Zwischenverpflegungen und Getränke
  • Freie Benützung der Bio-Sauna und des Indoor-Pools im nahe gelegenen Grand Hotel
  • Aromabäder nach Wunsch
  • Transfer vom Bahnhof Yverdon-les-Bains und zurück
  • Ganzkörperpeeling mit Rückenmassage (50 Min.)
  • Intensiv-Gesichtsbehandlung mit Handpackung (80 Min.)
  • Aroma-Leberwickel und Ohrenkerzen (25 Min.)
  • Zusätzlich: Janine Fahrni lädt Sie während dieser Woche zu gemeinsamen Atem- und Entspannungsübungen ein. Darüber hinaus lernen Sie verschiedene Tools kennen, die Sie bei Angstzuständen, Schlaflosigkeit und Stress anwenden können (Teilnahme freiwillig).

 

WocheLeitungDatumArt der WocheBuchen
34Janine Fahrni22.08.-28.08.2021Themenwoche
Wer bin ich?
Frühbucherbonus: CHF 200.–
Bei Reservation bis 31.03.20
Buchen

Ein veritabler Kraftort zum Auftanken von Körper, Geist und Seele!

Claudia Neuburger.

Diese Themenwochen könnten dich auch interessieren

Entdecke deine Weisheit

Überwinden Sie alte Glaubenssätze und Muster: In dieser Themenwoche zeigt Ihnen Elke Kirchner-Young, wie Sie Ihre innere Weisheit finden und ihr vertrauen. Mit Abschlussritual.>>

Sing for joy

Singen unterstützt die inneren Prozesse und aktiviert die Selbstheilungskräfte. Das kann die Heilung von seelischen und körperlichen Beschwerden positiv beeinflussen.>>

Tanz des Lebens

Tanzen ist eine Form der Poesie und erweitert das Bewusstsein. Die Tanzwoche «Tanz des Lebens» ermöglicht Ihnen als Frau eine kreative Begegnung mit Ihrer Weiblichkeit.>>

Yin Yoga und Shakti Dance

Shakti Dance verbindet die kreativen Elemente des Tanzes auf poetische Art und Weise mit der Philosophie von Ying Yoga (Faszien-Yoga); einem besonders ruhigen Yoga-Stil.>>

Yoga & Selbstheilung

Bringen Sie Geist, Körper und Seele in Einklang und erfahren Sie während dieser Woche, wie Sie mehr Gelassenheit, mehr Gesundheit und mehr Vitalität in Ihr Leben holen.>>

Mindflow

Viele Frauen wollen besser, erfolgreicher und gesünder werden. Und boykottieren sich selbst. In dieser Themenwoche lernen Sie das Mindflow-Konzept kennen und erfahren, wie Sie durch Nicht-Wollen und Nicht-Tun alles erreichen.>>