Zusammen geht alles einfacher. Aus diesem Grund starten wir am 10.01.2022 eine 30tägige Detox Challenge – der ultimative Kick nach den Feiertagen, um die guten Vorsätze auch umzusetzen. Die Detox-Kur basiert auf der Forschung von Dr. Jürgen Juchheim. Der Lohn ist mehr Energie, besserer Schlaf, ein schöneres Hautbild, glänzendes Haar, weniger Fettpölsterchen und weniger Gewicht und Umfang.

Unser Körper nimmt aus der Umwelt ständig Giftstoffe auf. Diese Stoffe stammen aus der Luft, aus der Nahrung (z.B. Pestizide), aus Pflegeprodukten mit schädlichen Inhaltsstoffen und aus Textilien. Diese Gifte schaden dem Körper und müssen über die Leber ausgeschieden werden. Wenn die Leber das nicht mehr schafft, wird es im Fettgewebe abgelagert. Hier setzt die Detox-Kur von Dr. Juchheim an. Sie reinigt den Körper von allen Schadstoffen. Dadurch verringert sich auch das Fettgewebe – Sie verlieren Gewicht und Umfang.

Wie funktioniert das Detox-Programm?

Der Darm ist von den Schadstoffen besonders stark belastet. Grund ist die Ernährung: Wer zu viele Kohlenhydrate isst, leidet an einem zu hohen Insulinspiegel. Aus diesem Grund ist es wichtig, den Darm regelmässig zu entlasten und zu entgiften. Bei der grossen Detox Challenge von Dr. Juchheim und dem Frauenhotel Revital nehmen Sie nur noch Eiweiss und keine Kohlenhydrate mehr zu sich. Dadurch verwandelt sich der Zuckerstoffwechsel in einen Fettstoffwechsel.

Zucker ist der wichtigste Energielieferant des Körpers. Bei diesem Zucker handelt es sich um Glukose, auch bekannt als Traubenzucker. Der Zuckerstoffwechsel ist für die Aufspaltung und Aufnahme von Zucker zuständig. Er liefert dem Körper die überlebenswichtige Energie. Wenn Sie über die Nahrung mehr Zucker aufnehmen, als der Körper benötigt, bildet sich ein Überschuss. Diesen Überschuss speichert der Körper in den Fettzellen. Da sie während des Detox-Programms auf Kohlenhydrate verzichten, greift der Körper auf die Zuckerreserven in den Fettzellen zurück. Das kurbelt Ihren Fettstoffwechsel an – Sie bauen nach und nach Fettpolster ab und entgiften gleichzeitig Ihren Körper.

So läuft die Detox-Kur ab

Kurz vor Beginn des Programms machen Sie sogenannte “Vorher-Fotos”: Sie fotografieren Bauch, Beine, Po und den ganzen Körper von vorne und von der Seite. So können Sie Ihre Fortschritte für sich selbst dokumentieren und deutlich sichtbar machen. Sie müssen die Fotos mit niemandem teilen, wenn Sie nicht möchten. Sie nehmen von Beginn weg nur noch Eiweiss und keine Kohlenhydrate mehr zu sich. Damit es zu keinem Mineralstoff- oder Vitaminmangel kommt, nehmen Sie zwei Mal pro Tag zusätzlich natürliche Vitamine und Mineralstoffe ein. Diese sind vegan und grösstenteils bio-zertifiziert. 

Während der Kur essen Sie täglich 4 Mahlzeiten. So vermeiden Sie, dass nach Ende des Programms Ihre Fortschritte durch einen JoJo-Effekt wieder zunichte gemacht werden. Eine der 4 Mahlzeiten können Sie durch einen speziellen Soja-Protein-Drink ersetzen, der im Detox-Paket enthalten ist. Ausserdem ist es sehr wichtig, dass Sie genügend Wasser trinken. So können die Gifte aus dem Körper gespült werden. Mindestens drei Liter über den Tag verteilt sind ein Muss.

Während der grossen Revital Detox Challenge werden Sie von Rita Meier (Dr. Juchheim) und Pascale Pilloud (Revital) in einer geschlossenen Gruppe persönlich betreut.

Wenn Sie möchten, können Sie das Starterkit schon jetzt bestellen – oder sich auf Weihnachten wünschen.

In den nächsten Wochen finden Sie hier laufend weitere Informationen zum Ablauf der Challenge und zur grossen Gruppe. Samt einen Video mit Rita Meier von Dr. Juchheim.

Pascale Pilloud

Pascale Pilloud

2 Comments

  1. Béatrice Zimmermann-Gehrig

    Grüezi Frau Pilloud,
    meine Frage: wie ist das DETOX Programm zu verstehen?
    30 Tage im Revital / oder zu Hause anwendbar?
    Ich war unter Leitung von Doris Ammann 7x im Revital – jetzt möchte ich gerne mal wiederkommen!

    Reply
    • Pascale Pilloud

      Liebe Frau Zimmermann-Gehrig

      Das Detox-Programm ist für zu Hause gedacht. Im Revital verwöhnen wir Sie mit unseren farbenfrohen Trennkost-Gerichten (manchmal mit einem Augenzwinkern). Diese Gerichte sind auch Detox. Einfach etwas anders. Einige Impressionen finden Sie hier.
      Die 30tägige Detox-Challenge ist eine Einladung für alle Frauen, die nicht ins Revital kommen können und zu Hause eine Detox-Kur für einen dynamischen Start ins neue Jahr machen möchten.
      Wir würden uns sehr freuen, Sie wieder einmal bei uns verwöhnen zu dürfen und senden Ihnen herzliche Grüsse vom zauberhaften Balcon du Jura.
      Pascale Pilloud & das Revital-Team

      Reply

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.